5 wichtige Ergebnisse vom BUGA-Info-Tag #buga2031

Unbenannt

Die Ergebnisse des BUGA-Info-Tags in fünf Stichpunkten

  • 108 Mio. Euro wird die BUGA 2031 kosten (6 Mio. Euro mehr, als Koblenz 2011)
  • Das vorgestellte Konzept wird von den Kommunen unterstützt
  • Beraten wird über die Machbarkeitsstudie am 28.11. und in einer weiteren Sitzung im Dezember 2017 fällt die Entscheidung zur Bewerbung
  • Die Kommunen sollen 14,4 Mio. Euro in 35 Jahren zahlen – für die Aufteilung zwischen den Kommunen werden zwei Modelle entwickelt
  • Die gemeldeten, aber nicht benötigten Flächen werden begutachtet und als „Reservefläche“ dokumentiert

Hier gibt es den SWR-Bericht http://bit.ly/bug2031_07102017

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s