Liebe Bürgermeister, hoch mit den BUGA-Fahnen!

20170422_100916Unsere Kollegin hat sich im Welterbetal umschaut und es war recht traurig: statt der hellblauen BUGA-Fahnen weht mal dies, mal das oder auch mal nix. Hier ein gutes Vorbild an der Rheinfelshalle in St. Goar

 

Liebe Bürgermeisterinnen, Bürgermeister, Fahnenbeauftragte, Touristiker, Verwaltungleiter!

2016 hat es mit dem Flaggen in den Orten gut geklappt. In Koblenz wehten sie auf der Pfafendorfer Brücke, in Kestert war das Rheinufer BUGA-blau und in vielen Orten war wenigstens 1xBUGA-blau zu sehen.

Vor Pfingsten wäre es jetzt an der Zeit, die BUGA-Fahnen zu hissen.

Für Gemeinden, die noch Fahnen benötigen: die gibt es bei der Entwicklungsagentur unter <hulten(at)ea.rlp.de> (bitte Namen, Gemeinde, Telefonnummer, Anzahl angeben)

Wir haben immer wieder Anfragen von Privatpersonen, die sich eine Fahne gerne in den Garten stellen möchten: Sorry: an Privatpersonen und Unternehmen können wir die Fahnen leider nicht abgeben.

Ein Gedanke zu “Liebe Bürgermeister, hoch mit den BUGA-Fahnen!

  1. Volker Platt

    Hallo aus St. Goarshausen – Ortsteil Wellmich,

    hier wehen sogar zwei Buga-Fahnen am Schiffermast und zwar schon ab Ostern!

    Gruß

    Volker Platt

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s